24.10.2015
Volleyball

VT Aurubis Hamburg vs. Allianz MTV Stuttgart

VT Aurubis Hamburg unterliegt gegen den amtierenden Pokalsieger in der CU Arena mit 0:3 (18:25, 17:25 und 20:25). 791 Zuschauer sahen in 74 Minuten einen übergelegenen Gast, der aber in jedem Satz um den Sieg fighten musste, wie Stuttgarts Trainer Guillermo Hernandez im Interview nach dem Spiel betonte. Ausschlaggebend für den Erfolg der Stuttgarterinnen waren heute die Werte im Angriff (47 Prozent zu 36 Prozent) und in der Annahme (61 Prozent zu 36 Prozent). In der Wertung der Blockpunkte konnte VT Aurubis Hamburg mit 8:7 einen kleinen Erfolg verbuchen.

VT Aurubis Hamburg vs. Allianz MTV Stuttgart 0:3 (18:25, 17:25, 20:25)

Alle weiteren Infos zur VBL

Sportdeutschland.TV zeigt die Partie aus Hamburg vom 24.10.2015 ab Montag on demand.