20.02.2016
Volleyball

VolleyStars Thüringen vs. VT Aurubis Hamburg

VT Aurubis Hamburg unterliegt bei den VolleyStars Thüringen vor 500 Zuschauern in 103 Minuten mit 1:3 (20:25, 25:22, 20:25 und 23:25). Das Team von Trainer Dirk Sauermann hat in der Wolfsgrube im Duell mit den VolleyStars Thüringen während der vier Sätze dauernden Partie zu selten die Stabilität und Sicherheit gefunden, die für einen Erfolg notwendig gewesen wäre.

VolleyStars Thüringen vs. VT Aurubis Hamburg 1:3 (20:25, 25:22, 20:25 und 23:25)

Alle weiteren Infos zur VBL

Sportdeutschland.TV zeigt die Partie aus Suhl vom 20.02.2016 on demand. Aufgrund technischer Probleme vor Ort, startet die Aufnahme verspätet.